Prof. Dr.-Ing. E.h. Thomas Bauer

Prof. Dr.-Ing. E.h. Thomas Bauer

Prof. Dr.-Ing. E.h. Thomas Bauer

Aufsichtsratsvorsitzender der Bauer AG, Schrobenhausen

Keynote:
Verantwortung übernehmen, Führung rechtzeitig abgeben, Zukunft sichern

Die 1790 als Kupferschmiede gegründete Bauer Aktiengesellschaft in Schrobenhausen führte Professor Thomas Bauer 35 Jahre lang. Er entwickelte sein Unternehmen zu einem weltweit agierenden Konzern. Ein Meilenstein war der Börsengang 2006. In der Finanz- und Wirtschaftskrise behielt Bauer trotz herber Rückschläge die Nerven. Die Familie stand und steht immer hinter dem Unternehmen, in dem mehrere Familienmitglieder tätig sind. Eine familiengeprägte Unternehmenskultur und Nachhaltigkeitspolitik sind von großer Bedeutung. Bewusst frühzeitig geplant hat sich Bauer 2018 aus der operativen Führung zurückgezogen und den Aufsichtsratsvorsitz übernommen. In dieser Funktion möchte er die Zukunft des Familienunternehmens weiterhin aktiv mitgestalten. Die Bauer-Gruppe mit weltweit 11.500 Mitarbeitern in 70 Ländern ist in drei Segmente aufgeteilt: Spezialtiefbau, Maschinen und Resources (Wasser, Umwelt, Bodenschätze). Das Unternehmen gilt als Weltmarktführer für Bohrgeräte und die dafür nötige Zusatzausrüstung.